Wieder einmal ist es gelungen, die neuste Technik im Bereich Kanalinspektion nach Österreich zu bringen. Vom 23. bis zum 27. Juni konnten Kommunen, Verbände und professionelle Kanalinspektionsunternehmen das Demonstrationsfahrzeug von iPEK im Betrieb begutachten. Wie schon im Vorjahr war das positive Echo unüberhörbar und wir bedanken uns hiermit auch für die zahlreichen Anregungen und Fachgespräche vor Ort.